Die Geschäfte von XSP schnellen auf CenturyLink Cloud in die Höhe


Das von Sungard 2013 übernommene XcitekSolutionsPlus („XSP“), mit dem Hauptsitz des Unternehmens in Birmingham, AL und Niederlassungen in New York und London, ist der weltweiter Marktführer für automatisierte End-to-End-Unternehmenslösungen. XPS hilft der Finanzbranche, die betrieblichen Risiken und Kosten bei der Verarbeitung von Kapitalmaßnahmen zu senken. Ihr Spitzenprodukt, die XSP® v5-Plattform bietet ein umfangreiches Workflow-Modul und robuste Datenmanagement-Tools.

Die webbasierten Messaging-Module von XPS, eTRAN® und SWIFT ISO automatisieren Kundenbenachrichtigungen und die Erfassung von Antworten sowie den Abgleich von Abstimmungen. Das Modul XSP Entitlement Management komplettiert den Lebenszyklus von Kapitalmaßnahmen für eine wirklich durchgehende Verarbeitung. Kapitalmaßnahmen werden immer komplexer, daher bleibt der Einsatz einer bewährten automatisierten Lösung ein begehrtes Ziel und eine Top-Priorität für Finanzinstitute auf der ganzen Welt.

XPS legt großen Wert auf Innovation und konnte mit seiner topmodernen v5-Plattform und der Entwicklung neuer Angebote, einschließlich der ersten mobilen Lösung, der XPS GO!™-App, große Erfolge verbuchen. Die mobile App ist Teil der Produktreihe XSP GO!, ein modernes Angebot, bei dem Kunden Komponenten der Nutzerschnittstelle mit den wichtigsten Funktionen der XSP-Plattform zusammenstellen können. XSP plant auch den Einsatz von Cloud- und Social-Networking-Diensten für kommende Angebote.

Die Herausforderungen von Technologiemanagement

Als globaler Anbieter automatisierter Softwaresysteme für Finanzdienstleister, benötigt XSP Technik für das Management seiner Entwicklungstools, Umfelder und Quellcodearchive. Vor CenturyLink Cloud, wurde die gesamte IT-Infrastruktur von XSP intern verwaltet. So musste XSP seine interne Infrastruktur zusätzlich zu ihrer Kernkompetenz, Entwicklung von und Investition in die eigene Softwarelösung, bewältigen.

„Nach mehreren Ausfällen in unserem Datenzentrum wurde uns bewusst, dass einen besseren Weg finden müssen, unsere IT-Infrastruktur zu betreiben“, erklärt Dan Retzer, Chief Technology Officer von XSP. „Wir merkten, dass wir uns auf unser grundlegendes Softwareangebot und gute Kundenerfahrungen konzentrieren mussten, nicht auf das Management eines komplexen Infrastrukturumfelds.“ In unserem Unternehmen gilt der Grundsatz ‚Mach nur das, was wir machen und mach es gut!‘ So wurden interne Ressourcen frei, und unsere Experten hatten mehr Zeit für unsere Kunden.“

Als Anbieter von Lösungen für die Finanzbranche müssen wir Daten sichern und strenge Richtlinien befolgen. XSP braucht also zuverlässige Unternehmensinfrastruktur mit integrierter Sicherheit und Compliance. Ein weiterer wichtiger Faktor war die Umsetzung eines Geschäftskontinuitätsplans, mit dem bei einem Ausfall wieder schnell in Betrieb gehen kann.

Aufbau eines virtuellen Geschäfts

Auf der Suche nach einem Anbieter, der ihre IT-Infrastruktur effektiv verwalten kann, schrieb XSP das Projekt für viele Unternehmen aus. Die Wahl fiel auf CenturyLink Cloud wegen der unternehmenskompatiblen Verfügbarkeit, Sicherheit und integrierter Disaster Recovery mit bewährten Cloud-Fähigkeiten. Weiterhin profitiert das Unternehmen von der Fähigkeit des Produkts, Technologiewerte in Minutenschnelle bereitzustellen und einzusetzen, sowie von der beeindruckenden Leistung und der stundenweisen leistungsbasierten Abrechnung.

Seit 2008 dient CenturyLink Cloud XSP als Anbieter der Unternehmens-SAS-70-Cloud-Plattform, indem wir die technische Infrastruktur verwalten, einschließlich Firewall-Services, Active Directory, Daten-Services und SQL-Server. CenturyLink bietet weiterhin das Hosting-Umfeld für XSP's Nutzerakzeptanztests (UAT) und Software-Automationslabore.

Mit CenturyLink Cloud kann XSP seine Infrastruktur in einem rein virtuellen Umfeld über die benutzerfreundliche Managementkonsole konfigurieren und einsetzen. „Nach der Bewertung vieler bekannter Namen der Branche, beschlossen wir, dass CenturyLink der einzige Anbieter virutalisierter Infrastruktur ist, der ein hohes Maß an Agilität und gleichzeitig die nötigen Sicherheits- und Skalierbarkeitsfunktionen bietet, die für den Erfolg unseres Geschäfts unverzichtbar sind.“ erklärt Retzer.

Die Public Cloud liefert beeindruckende Resultate

Durch die Partnerschaft mit CenturyLink verfügt XSP über die Kapazität und Fähigkeit, seine Unternehmens-Softwarelösung in die Cloud zu bringen. Bei der Kundenkonferenz von XSP nutzten Retzer und sein Team beispielsweise die CenturyLink-Cloud-Plattform, um die traditionellen und mobilen Fähigkeiten ihres eigenen Cloud-Angebots zu demonstrieren. „Ich kann auf die Tatsache hinweisen, dass wir nicht mal ein Rechenzentrum haben und all unsere Server und Infrastrukturkomponenten in der Cloud sind“, so Retzer. „Die Vorteile in puncto Kosten und Skalierbarkeit durch den Betrieb unseres Cloud-basierten Dienstes auf der CenturyLink Cloud ist nicht nur ein gutes Angebot für bestehende Kunden, es hilft uns auch, neue zu gewinnen.“

Mit CenturyLink hat XSP seine Geschäftskontinuitätdeutlich verbessert und ist seit dem Umzug aus dem internen Umfeld praktisch frei von Unterbrechungen und Ausfällen. Als das Firmengebäude nach einem Tornado mehrere Tage ohne Strom war, konnten Mitarbeiter von XSP von Zuhause aus auf die Plattform zugreifen und den Firmenbetrieb so aufrecht erhalten. „Wäre mein Rechenzentrum noch im selben Gebäude wie die Firma, hätte das schwere Folgen für die Geschäftskontinuität gehabt. Dank der CenturyLink Cloud wurden unsere Kunden überhaupt nicht betroffen und wir konnten trotz des tagelangen Stromausfalls in unserem Firmengebäude den Betrieb weiterführen“, berichtet Retzer.

„Sachen Serverwartung, konnte XSP durch die nicht mehr nötige Verwaltung und Wartung der eigenen IT-Infrastruktur Kosten sparen. Unser IT-Team hat die Möglichkeit unter Verwendung des Control Portals, im Gegensatz zur Arbeit an unterschiedlichen Servern vor Ort, unsere Kunden von einem zentralen Ort aus zu erreichen“, so Bryan Boatright, Leiter der IT-Abteilung bei XSP.

XSP profitiert ebenfalls aus der Zusammenarbeit mit CenturyLink Cloud, dessen Team tiefgründige Erfahrung in komplexen Vorgängen, wie Virtualisierung, hat. „In vielen Fällen haben wir mit dem CenturyLink-Cloud-Team zusammengearbeitet, um unseren eigenen Kunden die beste Virtualisierung zu bieten“, erzählt Boatright. „Das war ein gewaltiger Vorteil für uns“

„Nach der Prüfung mehrerer großer Namen der Industrie, haben wir uns dafür entschieden, dass CenturyLink der einzige Cloud IaaS Anbieter ist, der ein hohes Maß an Agilität in Verbindung mit Sicherheits- und Skalierbarkeitsfunktionen zeigt, die für unseren Unternehmenserfolg unablässlich sind.“
- Dan Retzer, Chief Technology Officer von XSP
Finanz-Serviceanbieter XSP nutzt die sichere Cloud für Unternehmen von CenturyLink